Allerlei aus Heidelberg und der Welt

Schlagwort: Bücher

Aktuelle Lektüre: Lessing, Nathan der Weise

Das wollte ich schon lange mal lesen, und nun liegt es als Bettlektüre auf dem Nachttisch: Nathan der Weise. Ein dramatisches Gedicht in fünf Aufzügen. Als Bewohner der Lessingstraße und ehemaliger Schüler eines Lessing-Gymnasiums ohne Lessing durchs Leben zu kommen, wäre ja schon fast ignorant. Gereizt hat mich „Nathan der Weise“, weil ich zum einen von der Ringparabel weiß und zum anderen ein Zitat zum Streit zwischen den Religionen gehört hatte, das mich darauf neugierig gemacht hat. Nun denn, es lässt sich gut an. Mit schönem Rhythmus und noch schönerer Sprache möchte ich den Text am liebsten laut lesen. Also: macht wirklich Spaß, das zu lesen!

Südfrankreich 2005: Vorbereitungen


DuMont Richtig Reisen Provence - Côte d'AzurGut eine Woche, bevor es losgeht. Geplant ist ein Campingurlaub im Süden Frankreichs zwischen Avignon und Menton. Wir wollen mal sehen, was wir in den zwei Wochen zu sehen bekommen. 1987 war ich schon dort und habe mir die Gorges du Verdon sowie die Côte d’Azur in einem Schnelldurchlauf von einer Woche angesehen. In diesem Jahr sehen wir hoffentlich auch neben dem Üblichen noch ein paar schnuckelige Orte abseits des größten Rummels. Gottseidank sind wir noch vor den großen Ferien Frankreichs dran. Als Reiseführer haben wir uns von Dumont richtig reisen „Provence-Côte d’Azur“ gekauft.

© 2020 tauberschmidt.de

Theme von Anders NorénHoch ↑