Rad fahren

Für das Radfahren setze ich mich seit 1991 ein, und zwar als Mitglied des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) e.V.

Von 1991 bis 1996 habe ich im Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg die verschiedensten Aufgaben wahrgenommen, von der Pressearbeit über die Gestaltung von Tourenprogrammen und die Führung des Infoladens bis hin zur Funktion des Sprechers. Von 1996 bis Anfang 2000 war ich im Landesvorstand des ADFC Baden-Württemberg zunächst zuständig für den Bereich Tourismus, ab 1998 für die Pressearbeit. Nebenher habe ich zeitweilig auch die Website des Landesverbands und des Kreisverbands aufgebaut und Presseseminare für die Gliederungen organisiert bzw. geleitet. Ein wichtiges Projekt des Kreisverbands, zu dem ich die ersten Ideen und Bausteine geliefert habe, ist der „Heidelberger RadGeber „, der 1996 erstmals erschien und im Frühjahr 2000 in optisch ansprechender Form und aktualisiert neu aufgelegt wurde. Von Anfang 2000 an war ich noch einige Zeit als Webmaster des Kreisverbands aktiv und habe jetzt keine offizielle Funktion mehr im ADFC. Das Thema „Radfahren“ im Alltag und auf Reisen interessiert mich aber nach wie vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.