sieben sieben sieben – eine Woche später

Ja, war das wieder eine schöne Hochzeit! Wie schon angekündigt, haben am 07.07.07 Friedrun und Christian geheiratet: Die Trauung und das anschließende Kaffeetrinken war in Schwäbisch Hall im Gemeindehaus „Glocke“, ein Gemeindehaus, das die „Süddeutsche Gemeinschaft“ eine Art Innere Missionsgesellschaft der Liebenzeller Mission, erst im vergangenen Winter fertiggestellt hat.
Originell in der Gestaltung: Das – ganz einfach gehaltene – Kreuz befindet sich nicht, wie man erwarten würde, im vorderen, erhöhten Teil des Gottesdienstraums, sondern draußen im Freien dahinter.  Auf der linken Seite ist eine Glaswand, hinter der ein einfaches Holzkreuz im Boden steckt, dahinter eine Feldsteinwand. Bilder habe ich vom Gemeindehaus und dem Kaffeetrinken dort leider nicht. Dafür aber vom Rest der Feier in der Frankschen Scheune in Oberaspach, einige Kilometer östlich von Schwäbisch Hall. Viel Spaß beim Anschauen!
Unter der Galerie könnt ihr auch noch ein Video sehen, für das von Danni und Micha die meisten Aufnahmen gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .